ELSA-Fahrt

Sie ist legendär: Die alljährlich von der ELSA-Kiel e.V. angebotene Erstsemesterfahrt nach Sehlendorf.

Normalerweise findet unsere Ersti-Fahrt kurz nach der Orientierungswoche im November statt. Schon 2020 haben wir die Fahrt aufgrund der Covid-19-Pandemie auf Frühjahr 2021 verschoben. Leider müssen wir die Fahrt aufgrund der immernoch anhaltenden Gesundheitskrise ein weiteres Mal verschieben. Zur Zeit können wir zu den neuen Daten keine Versprechen geben. Wir werden die Fahrten aber, so bald es irgendwie geht, wieder stattfinden lassen.

Unter normalen Umständen habt Ihr von Freitag bis Sonntag hier die Gelegenheit, eure Kommilitonen und uns kennenzulernen, ordentlich zu feiern und auch den einen oder anderen sachdienlichen Hinweis zum Jurastudium zu bekommen.
Das Haus liegt direkt am Strand und bietet somit auch genügend Gelegenheiten, die standortgegebenen Vorteile von Kiel und Umgebung zu nutzen – wer gerne im April baden geht, kann dies also gerne tun.
Jedes Jahr wieder sorgt die ELSA-Fahrt für jede Menge Spaß, neue Freundschaften, Kontakte und trägt zu einem gelungenen Einstieg ins Jurastudium an der CAU bei.
Alle weiteren Informationen, vor allem die Kosten für die Fahrt, werden demnächst bekanntgegeben.

Uns tut es leid, dass wir die Fahrten nun wiederholt nicht ausrichten können. Umso mehr freuen wir uns auf die Zeit nach Corona. Wir werden dann all das nachholen, was wir die letzten zwei Jahre nicht erleben durften!

Die Fachschaft Jura bietet ebenfalls ein Erstsemester-Wochenende an. Mehr Informationen dazu findet ihr auf der Homepage der Fachschaft.